English Toy Terrier

English Toy Terrier

Der English Toy Terrier ist zwar sehr klein und zierlich, aber dennoch ein echter Terrier mit einer starken Persönlichkeit. Dieser aufgeweckte und wachsame Begleiter eignet sich hervorragend für Menschen, die einen aktiven Kleinhund suchen.

English Toy Terrier - Profil

  • Charakter: Lebhaft, aufmerksam, intelligent
  • Größe: Klein
  • Höhe: 25-30 cm
  • Gewicht: 2,7-3,6 kg
  • Lebenserwartung: 10-13 Jahre
  • Felltyp: Kurz, glänzend
  • Farbe: Schwarz mit reichen Tan-Abzeichen
  • Besonderheiten: Kleinster aller Terrier mit elegantem Bau und markanten "Candle-flame"-Ohren
  • FCI-Gruppe: Terrier

English Toy Terrier - Besondere Eigenschaften

Der English Toy Terrier ist eine kleine Terrierrasse, die in der Regel ein Gewicht von etwa 3,6 kg und eine Körpergröße von ungefähr 30 cm hat. Aufgrund seiner geringen Größe gehört er zur Sektion 4 „Zwergterrier“ und ist einer der kleinsten Vertreter der Terrier-Gruppe. Diese Hunde haben eine ausgeprägt wachsame Natur und sind sehr anhänglich gegenüber ihren Menschen, wodurch sie enge Bindungen zu ihren Familien aufbauen. Sie sind intelligent und lernfreudig, verfügen jedoch über den typischen Terrier-Jagdtrieb, der jedoch gut kontrolliert werden kann. Bei der Wahl eines English Toy Terriers ist eine sorgfältige Sozialisierung und die Gewöhnung an andere Hunde wichtig, da sie sonst dazu neigen können, Menschen und andere Hunde anzubellen. Die Rasse benötigt angemessene geistige und körperliche Beschäftigung, kann aber auch in einer Wohnung gehalten werden. Mit einer guten Erziehung eignen sie sich gut für Familien mit Kindern sowie für Senioren, die gerne spazieren gehen. Aufgrund ihrer geringen Größe sind sie für Hundesportarten nur bedingt geeignet, sollten jedoch regelmäßig durch Spiele beschäftigt werden. Die English Toy Terrier zeichnen sich durch ihren schlanken Körper aus, der von geraden und zierlichen Beinen getragen wird. Trotz ihrer Zierlichkeit sind sie sportlich und muskulös, was ihnen ermöglicht, ihre Besitzer auf längeren Spaziergängen zu begleiten. Auffällig sind ihre großen, aufrechten Ohren und die lange Schnauze, die an größere Terrier erinnert. Die Augen dieser Hunde sind aufmerksam und wach.

English Toy Terrier - Was ist bei der Ernährung zu beachten?

Der English Toy Terrier ist eine sehr robuste Rasse, die mit den meisten Futtersorten gut auskommt. Durch die geringe Körpergröße ist es wichtig, den English Toy Terrier mit ausreichend Energie zu versorgen. Dafür kann zum Beispiel eine Futtersorte gewählt werden, die speziell für Kleinstrassen entwickelt wurde. Kleine Hunde haben einen höheren Energieumsatz, als große Hunde. Eine andere Möglichkeit der Fütterung ist es, den Hund mit Frischfutter oder Selbstgekochtem zu ernähren. Auch hier sollte auf eine ausreichende Kalorienzufuhr geachtet werden. Füttere deinen English Toy Terrier mehrmals am Tag, da der kleine Hund nur geringe Mengen aufnehmen kann. Obwohl die gesunden Hunde meist gute Zähne haben, sollten die Bestandteile des Futters nicht zu groß sein.Da der English Toy Terrier ein liebenswürdiger Hund ist, neigen viele Menschen dazu ihn zu verwöhnen. Viele Lebensmittel für Menschen sind aber für Hunde ungeeignet. Dein English Toy Terrier sollte deswegen nur dann mit Essensresten gefüttert werden, wenn diese keinen Zucker oder Gewürze enthalten.

Entdecke die Auswahl an Hundesnacks in unserem Shop!

Kauknochen mit Dorsch
Kauknochen mit Dorsch
Fasan-Fleisch-Würfel
Fasan-Fleisch-Würfel
Wildschwein-Fleischstreifen
Wildschwein-Fleischstreifen

English Toy Terrier - Gesundheit und Pflege

Das pflegeleichte Fell des winzigen Terriers erfordert in der Regel keine regelmäßige Wäsche. Wenn dein English Toy Terrier sich jedoch stark verschmutzt hat, reicht es oft aus, ihn mit klarem Wasser abzuspülen. Die Verwendung von Hundeshampoo sollte auf Fälle extremer Verschmutzung beschränkt werden, da übermäßige Verwendung die natürliche Schutzschicht des Fells beeinträchtigen und Hautprobleme begünstigen kann.Normalerweise ist der English Toy Terrier ein robuster Hund, der keine zusätzlichen Mantel benötigt. In sehr kaltem Wetter kann es jedoch ratsam sein, deinen Hund mit einer gut sitzenden Jacke zu schützen, insbesondere wenn es sich um einen sehr kleinen Hund handelt. Diese Jacke sollte den Hund beim Laufen und Spielen nicht behindern.Es ist wichtig, regelmäßig die Zähne deines English Toy Terriers zu überprüfen, da sich Zahnstein bilden kann, der zu schmerzhaften Zahnfleischentzündungen führen kann. Du kannst die Zahnpflege mit einer weichen Hundezahnbürste und spezieller Hundezahnpasta durchführen. Die meisten Hunde mögen den Geschmack der Zahnpasta. Stelle sicher, dass du deinen English Toy Terrier langsam und sanft an die Zahnpflege gewöhnst.

English Toy Terrier - Das passende Zubehör

Für deinen English Toy Terrier benötigst du einige grundlegende Dinge, um seinen Alltag angenehm und sicher zu gestalten:Stelle mindestens zwei Näpfe bereit, einen für das Futter und einen für Trinkwasser. Achte darauf, dass der Wassernapf immer gefüllt und erreichbar ist.Da diese Hunde zierlich sind, ist ein gut sitzendes Geschirr die beste Wahl für Spaziergänge. Verwende eine leichte Führleine, um Zugleinen zu vermeiden. English Toy Terrier sind verspielte Hunde. Halte verschiedene Arten von Spielzeug bereit, einschließlich Apportierspielzeug und Kauspielzeug zur Zahnpflege. Biete deinem Terrier einen gemütliches Hundebett, sei es ein Hundebett oder eine spezielle Hundedecke, insbesondere wenn er auf dem Sofa oder im Bett schlafen darf.Wenn du deinen Hund auf Autofahrten mit nimmst, sichere ihn ordnungsgemäß. Verwende einen Adapter für die Gurtschnallen oder eine Hundetransportbox, um ihn während der Fahrt zu schützen. Diese Grundausstattung sollte ausreichen, um deinem English Toy Terrier einen komfortablen Alltag zu bieten. Denke daran, die Bedürfnisse deines Hundes im Laufe der Zeit im Auge zu behalten und die Ausrüstung entsprechend anzupassen.

English Toy Terrier - Herkunft & Geschichte

Der English Toy Terrier ist eine der ältesten Zwerg-Rassen, die ihren Ursprung in England haben. In den 1860er Jahren wurden diese Hunde als „Miniatur Black and Tan Terrier“ bezeichnet. Unter dieser Bezeichnung wurden sie oft als Rattenjäger eingesetzt. Beliebt waren auch Shows, bei denen die Terrier in Arenen gegen Nagetiere antraten. Wetten wurden abgeschlossen, um zu sehen, welcher Hund die meisten Ratten erlegen konnte.Eine weitere wichtige Aufgabe der Terrier war es, die Besitzer vor Taschendieben zu schützen. Die kleinen Hunde wurden oft in den Taschen ihrer Besitzer mitgeführt und dienten als Schutz.Im Laufe der Zeit wurden diese Hunde auch bei Damen sehr beliebt und fungierten als Begleiter und Spielgefährten.Im 20. Jahrhundert wurde die Rasse von einigen Züchtern wiederentdeckt, nachdem sie fast in Vergessenheit geraten war. In den letzten Jahren ist der English Toy Terrier auch in Deutschland wieder vermehrt auf Zuchtschauen zu sehen, obwohl er immer noch eine kleine Fangemeinde hat und daher eine seltene Rasse ist.

Fazit

Der English Toy Terrier ist eine kleine und zarte Hunderasse, die wenig Pflegeaufwand erfordert. Sie sind verspielte und lernfreudige Begleiter, die sich gut für Hundesportarten eignen. Die Pflege ihres Fells ist unkompliziert, und sie benötigen nur selten ein Bad. Regelmäßige Kontrollen der Zähne sind ratsam, um Zahnprobleme zu vermeiden. Aufgrund ihrer geringen Größe sollten sie bei kaltem Wetter warm gehalten werden.

Bringe Freude in den Tag deines Hundes mit unseren Leckereien!

Reh-Ohren mit Fell
Reh-Ohren mit Fell/figcaption>
Fasan-Fleisch-Würfel
Fasan-Fleisch-Würfel
Reh-Unterbein
Reh-Unterbein
Zurück zum Blog